Buchen Sie Ihre Reise!

Gesellschaft von Baracoa,Guantánamo

Vor 1976 war die Region Teil der alten Provinz Oriente. Aufgrund der politisch-administrativen Aufteilung im selben Jahr entstand die Provinz, die sich aus den folgenden 10 Gemeinden zusammensetzte:Guantánamo, Baracoa, El Salvador, Yateras, Maisí, Imías, San Antonio del Sur, Manuel Tames, Caimanera, Niceto Pérez.

In der Provinz Guantánamo gibt es Bevölkerungssiedlungen von Interesse für die nationale Ordnung, wie die Hauptstadt der Provinz Guantanamo und die fünfte Einwohnerzahl des Landes und die für die Provinz zweitgrößte Stadt Baracoa.

Das höchste staatliche Regierungsorgan in Guantanamo ist die Provinzversammlung der Volksmacht mit sechs ständigen Arbeitskommissionen, 83 Volksräten und 819 Umschreibungen als Regierungsstruktur an der Basis und einem Rat der Provinzverwaltung Pläne, soziale und wirtschaftliche Programme werden verwaltet und verwaltet. In jeder der 10 Gemeinden gibt es eine städtische Machtversammlung. Beliebt, mit seinen Kommissionen und einem Board of Directors, Popular Councils und den entsprechenden Umschreibungen.

Die Demographie von Guantanamo ist mit einem mühsamen und gastfreundlichen Volk ausgestattet, es hat insgesamt 514 230 Einwohner, 4,59% der Gesamtbevölkerung der Nation, von denen 254 215 Frauen sind, was 49,6% entspricht. Die Bevölkerungsdichte der Gesamtfläche beträgt 82,6 Einwohner / km2.

Das Siedlungssystem besteht aus 297 Bergkernen und 103 in der Ebene, wobei die Stadt Guantanamo mit insgesamt 207.000 Einwohnern und die Stadt Baracoa mit 81.191 Einwohnern die wichtigsten sind. Lesen Sie mehr...