Theater in Baracoa - Guantánamo

Das Theater für die Guantanameros ist ein Synonym für Kultur und Tradition. Das emblematische Guaso-Theater wurde zur Haupthalle der Stadt, in der repräsentative Festivals wie das Trios Cantares de América, das Boleros de Oro und das Encuentro de Coro stattfinden. Neben Galas Hommagen an herausragende Musiker und Komponisten für den Oger seines Lebens.

Zu den repräsentativsten Theatergruppen in der Region gehört Komotú, mehrfacher Gewinner des Aquelarre Award, des Zentrums zur Förderung des Humors und anderer Anerkennungen für ihre Leistung auf der Bühne. Es zeichnet sich durch seine Intelligenz, Vielfalt, die Solidität seiner Drehbücher, die hervorragende Dramaturgie und die soziale Satire aus, die das Publikum zum Lachen und Nachdenken bringt. Lesen Sie mehr...