An error has occurred. Error: Razor Host is currently unavailable.

Holguin Architektur, Kuba

Kultur und Geschichte sind in Holguín miteinander verwoben und bilden ein perfektes Kleid für ihre Silhouette von mehr als vier Jahrhunderten. Diese Zeit trotzt den Wechselfällen der Zeit, bis sie zu einer Gläubigerin ihres eigenen Erbenetzwerks wird.
Auf diese Weise werden das Naturkundemuseum Carlos de la Torre oder die neoklassizistische Kirche San José und die stattliche Kathedrale San Isidoro, die von einer Skulptur von Papst Johannes Paul II. Bewacht wird, im Herzen des Parks Las Flores in einem vielseitigen Stil errichtet.
Zum Amalgam der Stile kommt das herausragende Gebäude unserer Architektur hinzu, das Provinzmuseum für Geschichte La Periquera, Symbol der Stadt, ein Gesicht, das die Einheimischen dem Besucher zeigen, während der Calixto García Park, das Zentrum des Lebens, von der Stadt umgeben bleibt Geschäftsräume. Die kolonialen Plätze und Plätze, die heutigen Parks, waren der Stolz verschiedener Generationen von Holguin-Bewohnern und aufgrund ihrer historischen und städtischen Bedeutung haben sie Holguín den Titel eingebracht, der sie heute innerhalb und außerhalb Kubas als kubanische Stadt der Parks kennzeichnet.