Buchen Sie Ihre Reise!

Sonne und Strand in Holguín, Kuba

Das außergewöhnlich kristalline Wasser und der weiße Sand der Nordküste von Holguin rechtfertigen ohne Zweifel die hervorragenden Strände. Dies ist einer der Hauptgründe für die Reise zum Zielort.

Hauptbäder von Holguín: Guardalavaca, Pesquero und Esmeralda.

Die drei beliebtesten Enklaven, Esmeralda Strand, Pesquero Strand und Guardalavaca Strand, liegen in der Nähe von spektakulären Tauchplätzen. Im Hop-on-Hop-off-Modus gibt es einen Busservice, um zu den Stränden und den umliegenden Orten zu gelangen.

Die Ruheprogramme in Holguín ermöglichen auch das Entdecken der karibischen Stätten der kubanischen Nordküste, kulturellen und historischen Werten. Sie besuchen das archäologische Museum und das Taino-Dorf Chorro de Maíta sowie das Fischerdorf Gibara und mit einer gut erhaltenen kolonialen Architektur. Für Naturliebhaber hat der Sonnenuntergang an diesen Stränden eine einzigartige Formulierung, die die fortschreitende Dominanz der grünen Vegetation über dem Blau des Meeres des kleinen Strandstreifens kontrastiert, der als stummer Wachposten durch eine Korallenbarriere geschützt wird Es gibt auch Ruhe zu seinem Wasser.