Buchen Sie Ihre Reise!

Gesellschaft

Der Provinz hat etwa 589.021 Einwohner und die sprache ist spanisch. Die bevölkerung hat hohem kultur- und bildungsniveau, hohe gesundheitsquoten, anerkanntes ansehen in sport und kultur, fachleute mit hoher repräsentativität und hohem wissenschaftlichem niveau, sicheres soziales klima und erhaltungsbereitschaft der Umwelt.Gemäß dem am 1. August 2010 von der kubanischen nationalversammlung verabschiedeten gesetz, das die Politische Verwaltung sabteilung Kubas geändert hat, entstehen die neuen provinzen Artemisa und Mayabeque.

Lesen sie mehr…