Buchen Sie Ihre Reise!

Literatur  in Trinidad

 

In Trinidad wurden Literaturworkshops gegründet, die alle Literaturfans zusammenbrachten, von Culture beraten und geleitet.In den Studentenzentren tauchten Kreise von wissenschaftlichem Interesse auf - Literaturtechniker überall. Beispiele für diese neuen Autoren sind der Dezimist Maximiliano Toledo, der Dichter Juan D. Zamora, die Dichter Bárbara Calzada, Enma R. González, Josefa González Vivas und Pablo Dalmaus Montesinos. In jüngerer Zeit haben die Workshops zugenommen und neue Stimmen und Talente entstanden, darunter Olga Zamora Morales, Andrés Cruz, Adiela Pérez Albalat, Pavel Ezquerra, Héctor Miranda, Vladimir Puertas und Anisley Miraz. Darüber hinaus wurde die Bewegung mit der neuen Generation sowohl bei Kindern als auch bei Jugendlichen verstärkt.