Buchen Sie Ihre Reise!

Traditionen und Bräuche in Santiago de Cuba

Santiago de Cuba ist die karibischste der kubanischen Städte, was nicht nur auf ihre geografische Lage, sondern auch auf ihre menschliche Herkunft zurückzuführen ist, eine Mischung aus Spaniern, Afrikanern und Franzosen, mit viel mehr als irgendwo sonst auf der Insel der Haitianer, Jamaikaner, Guadelouwen und Martiniquees, unter anderem. Man kann nicht von Santiago de Cuba sprechen, ohne seine Karnevalszeit, seine Trova, seine Proklamationen und seine Rumkultur zu erwähnen, ein Getränkesymbol der karibischen Kultur, von dem Kuba jedoch aufgrund des Ruhmes seiner Rums das privilegierteste war.

Die Traditionen von Santiago de Cuba, seine berüchtigten Fabeln und wunderbaren Mythen bestätigen die Existenzberechtigung und das Wesen aller, die in diesen edlen und loyalen Ländern leben. Der am tiefsten verwurzelte und traditionellste Karneval der Insel ist also der von Santiago de Cuba. Es ist ein Fest, dessen Ursprung in den Fiestas de Mamarrachos liegt, die zu Beginn des XVII. Jahrhunderts stattfanden, und sie haben sich zu dem massiven Fest entwickelt, das wir heute kennen und das zwischen dem 21. und 27. Juli stattfindet.

Eine weitere Tradition von Santiago de Cuba ist die Proklamation, die sich aus einer für Straßenverkäufer charakteristischen Intonation ergibt, so dass ihre Kunden das kaufen, was sie ihre Körbe oder Autos tragen, die schönen Straßen von Santiago mit Leben, Musik und Farbe füllen konnten.

Der kubanische Rum hat seinen Ursprung in Santiago de Cuba und 1862 ist das Jahr, in dem alles beginnt, mit dem Erscheinen einer neuen Technologie, die in der Lage ist, den bis dahin bekannten Rum zu modifizieren, rau in seinem Aroma und stark im Gaumen, durch einen weicheren und aromatischeren Rum. Seitdem existieren das Neue und das Alte nebeneinander: Nicht-agenarische Fässer haben die ältesten Weine, Meister Rumsmen bewachen eifersüchtig das Know-how, das von Generation zu Generation gelernt wurde und wo auch der technologische Fortschritt angekommen ist, so dass wir mit all dieser Kraft schließlich den Titel Cradle of Light Rum verdienen.