Was Sie wissen sollten, wenn Sie mit der neuen Normalität nach Kuba reisen möchten

Kuba wird von vielen internationalen Märkten als sicheres Ziel in der neuen Normalität gegen Covid 2019 angesehen. Aus diesem Grund wurden auf allen Ebenen mehrere Hygiene- und Gesundheitsprotokolle erstellt, die darauf abzielen, sowohl nationale Bürger als auch Touristen, die das Land besuchen, zu schützen. Hier hinterlassen wir Ihnen einige der wichtigsten Aspekte dieser neuen Phase, die wir ständig aktualisieren werden.

1. Bei der Ankunft in Kuba haben alle nationalen Reisenden oder Touristen eine PCR und müssen die Gesundheitserklärung ausfüllen. Sobald der PCR-Test am Flughafen durchgeführt wurde, werden Reisende zu Hause epidemiologisch überwacht oder Ziele, bis die Testergebnisse innerhalb von 48 Stunden mitgeteilt werden. (Siehe auch: Gesundheitsprotokoll für Luftfahrtaktivitäten)

2.Die Verwendung von Gesichtsmasken ist für alle Reisenden und Personen innerhalb des Flughafens und im Flugzeug obligatorisch. Das heißt, von dem Moment an, in dem sie das Terminalgebäude am Abflughafen betreten, bis sie das Terminalgebäude am Zielflughafen verlassen und umgekehrt.

3. Bei Ausflügen messen Sie die Temperatur vor dem Einsteigen in den Bus durch die Führer der Reisebüros. Bei Vorhandensein von Patienten mit Symptomen werden die Gesundheitsbehörden des Gebiets informiert.

4. Bei Ihrer Ankunft in Kuba können Sie in einem Hotel oder in einem Privathaushalt übernachten. Bei Hotels verfügen alle Einrichtungen über einen 24-Stunden-Gesundheitsdienst. In privaten Unterkünften informieren die Mieter die Gesundheitsbehörden darüber das Vorhandensein von Wirten mit respiratorischen Symptomen. (Siehe auch: Protokoll über Hygiene und Sicherheit gegen COVID 19 des kubanischen Tourismusministeriums

5. Wenn ein Tourist während des Aufenthalts Atembeschwerden zeigt, werden diese gemäß den festgelegten Protokollen isoliert.

6. Während Ihres Aufenthalts in Kuba sollten Sie die Maske immer in geschlossenen Räumen tragen, z. B. in Schulen, Arbeitszentren, Gesundheitsdiensten oder religiösen Aktivitäten, während dies in Räumen der Fall ist, in denen keine Konzentration von Menschen und Bedingungen dies zulassen macht seine Verwendung flexibler.

7. Touristen, die einen Covid-19-Test benötigen, um in ihr jeweiliges Land einzureisen, können sich an den unten aufgeführten medizinischen Einrichtungen einer RT-PCR zum Preis von 30 USD oder einem gleichwertigen MLC unterziehen:

Havanna:

Siboney International Clinic.

Camilo Cienfuegos International Clinic.

Institut für Tropenmedizin "Pedro Kourí" (IPK)

Im Rest des Landes:

In den territorialen Zweigen des Cuban Medical Services (SMC).

Anmerkungen:

zu. Bei Touristen, die sich in touristischen Einrichtungen aufhalten, sollten sie sich vorzugsweise bei der Ankunft an das dort anwesende Gesundheitspersonal wenden und die PCR-RT anfordern.

b. Die Zahlung für den Test erfolgt per Magnetkarte.

Gesundheit in Trinidad

Die Internationale Klinik bietet einen 24-Stunden-Service mit einem für Operationen eingerichteten Raum im Provinzkrankenhaus der Provinzhauptstadt.

Lesen Sie mehr...