Cayo Levisa, eines Inselchen von Träume

veröffentlicht 2018-05-23 durch Yohanna Rivero

An der Nordküste von Pinar del Rio, eine Entfernung von zwei Kilometern Land, ist Cayo Levisa, einer kleinen Insel, die durch ihre Schönheit, Jungfräulichkeit gekennzeichnet, kristallklares Wasser und ruhig, ideal, um die Hektik der Großstadt zu entgehen.


Mit der Erweiterung von zweieinhalb Quadratkilometern, bis es kann in 20 Minuten auf einem Schiff sicher erreicht werden, und, zusätzlich zu den Strand mit feinem Sand, der Besucher kann die Praxis der Sport genießen, mit einem Schwerpunkt auf der Tauchen, besitzen eine Koralle Barriere gut erhalten, mit dem Überfluss der Kolonien von Seesternen und Gorgonien.

Begleitet von Experten, Reisen über 15 Tauchplätze mit der erforderlichen Ausrüstung und der Gewährleistung der Sicherheit gemäß internationalen Standards, ist eine der vielen Sehenswürdigkeiten der Insel, die auch komfortable Kabinen und die freundliche Behandlung der Hosts, Gründe für, vor der Abreise, denken Sie zurück an den Ort der Träume.

gesamt: 0 Kommentar (e)