Gesellschaft

Die Bevölkerung erreicht 381 176 Einwohner, konzentriert auf 285 Siedlungen, von denen 59 städtische und 226 ländliche sind. Die Provinz besteht aus 11 Gemeinden: Bejucal, San José de las Lajas, Jaruco, Santa Cruz del Norte, Madruga, Nueva Paz, San Nicolás de Bari, Güines, Melena del Sur, Batabanó y Quivicán; Damit ist es die fünftgrößte Provinz des Landes mit 101,8 Einwohnern pro km2. Die Provinzhauptstadt ist die Stadt San José de las Lajas in der gleichnamigen Gemeinde mit 37.402 Einwohnern.

                       San José de las Lajas Park, Cuba Travel